Turnen, Kreismeisterschaft Viele schöne und ausgereifte Übungen von Sportlerinnen aus Schönebeck und Calbe
Ein Flickflack am Boden von Theresa Trautewig

11.04.2014

Am Wochenende stellten sich die Turnerinnen des Schönebecker SC und der TSG Calbe bei den Kreismeisterschaften zum ersten großen Wettkampf in diesem Jahr. Anfang Mai stehen die Regionalmeisterschaften auf dem Programm. Wie viel Turnerinnen sich für diesen Wettkampf qualifiziert haben, steht derzeit noch aus. Daher konnten nach dem Wettkampf noch keine Namen bekannt gegeben werden. Dies geschieht zu einem späteren Zeitpunkt.

Schönebeck (pjä/fna) l Das Kampfgericht sah viele schöne und ausgereifte Übungen. Es gab aber auch enttäuschte Gesichter. Für die Jungkampfrichterinnen Natalie Jänichen und Viktoria Gulatz war es die Premiere. Da beide selbst noch im Wettkampfgeschehen involviert sind, war es für sie eine doppelte Belastung. Dies meisterten sie aber hervorragend.

Leonie Mohr war einer der Jüngsten und auf dem Siegertreppchen die Größte. Lillie Voß siegte bei den Erstklässlern. "Wirbelwind" Chanaya Elsholz war in der Kinderklasse die Stärkste am Sprung. In der Leistungsklasse KM IV erturnte sich Maja Körner mit einer super Bodenübung Platz eins. Sophia Wegeleben war auf dem "Zitterbalken" die Stärkste. Am Sprung hatte Josephine Dorge ihre Probleme, doch mit guten Leistungen an den anderen Geräten gelang es ihr dennoch, die Konkurrentinnen hinter sich zu lassen.

Bei der Jugend zeigte Theresa Trautewig in ihrer Bodenübung zum ersten Mal einen Flickflack. Natalie Jänichen zeigte an diesem Tag den besten Überschlag am Sprung. Vor Jahren turnte Luisa Zander schon einmal beim Schönebecker SC, sie hörte damals verletzungsbedingt auf. Nun ist sie wieder da und es ist wie beim Fahrradfahren, man verlernt nicht alles so schnell.

"Wir Übungsleiter können uns beruhigt auf die Schulter klopfen. Wieder einmal ein gelungener Wettkampf."

Platzierungen

Kinderklasse IV/ Vorschule 1. Leonie Mohr (SSC) 29,60 Punkte, 2. Laura Mommert (SSC) 26,85 Punkte, 3. Sophie Märtens (SSC) 26,35 Punkte

Kinderklasse IV 1. Klasse 1. Lillie Voß (SSC) 32,25 Punkte, 2. Johanna Mädler (SSC) 31,10 Punkte, 3. Lilly Stein (SSC) 30,40 Punkte

Kinderklasse IV 2./3. Klasse 1. Chanaya Elsholz (SSC) 32,70 Punkte, 2. Lina Schröder (SSC) 31,35 Punkte, 3. Tara Krüger (SSC) 30,55 Punkte

KM IV 1. Maja Körner (SSC) 44,95 Punkte, 2. Charlotte Fricke (SSC) 44,55 Punkte, 3. Ida Quade (SSC) 42,40 Punkte

KM III 1. Sophia Wegeleben (SSC) 42,70 Punkte, 2. Marie Wolter (TSG) 41,05 Punkte, 3. Laura Möske (SSC) 38,85 Punkte

KM III B 1. Josephine Dorge (SSC) 41,95 Punkte, 2. Luisa Trautewig (TSG) 40,80 Punkte, 3. Lea Eger (SSC) 39,30 Punkte

KM III Jugend 1. Theresa Trautewig (TSG) 41,35 Punkte, 2. Paula Naujoks (SSC) 41,10 Punkte, 3. Viktoria Gulatz (SSC) 40,15 Punkte

KM IV Jugend 1. Natalie Jänichen (SSC) 43,60 Punkte, 2. Kim Müller (SSC) 38,80 Punkte, 3. Tabea Bartels (SSC) 38,25 Punkte

KM III EW 1. Luisa Zander (SSC) 42,55 Punkte, 2. Clara Wieschke (TSG) 36,45 Punkte

Volksstimme digital

Jetzt einloggen

Kommentare